Fandom

Als Feuerwehrhistoriker kann ich eine entsprechende Feuerwehrlaufbahn vorweisen:

1970...Arbeitsgemeinschaft "Junge Brandschutzhelfer"

1975...Freiwillige Feuerwehr Klostermansfeld

1978...Militärfeuerwehr (Einsatzkraft, Maschinist, Gerätewart für Atemschutztechnik, Gruppenführer)

1981...Kommando Feuerwehr Eisleben (Einsatzkraft, Maschinist)

1982...Feuerwehrschule Nardt (6-monatiger Grundlehrgang)

1983...Fachschule des Ministeriums des Innern "Hermann Matern" (3-jähriges Studium Abschluss als Ingenieur für Brandschutz)

1986...Abteilung Feuerwehr des VPKA Schönebeck (Instrukteur vorbeugender Brandschutz)

1988...Abteilung Feuerwehr der BDVP Magdeburg (Instrukteur vorbeugender Brandschutz und EDV-Anwendungsoffizier)

1990...Dezernat Brand- und Katastrophenschutz des Regierungspräsidiums Magdeburg (Sachbearbeiter Brandschutz; Sachbearbeiter Katastrophenschutz)

1997...Amt für Brand- und Katastrophenschutz der Landeshauptstadt Magdeburg (Sachbearbeiter Zivil- und Katastrophenschutz, Einsatzleitdienst)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.